Almased Erfahrungen – so wirkt die Almased Vitalkost

Erfahrungen mit Almased - Erfahrungsberichte Almased Diät

almased erfahrungsberichte

Almased ist wohl eines der beliebtesten Produkte, wenn es um das schnelle Abnehmen geht. Doch bevor Anwender die Almased Diät starten, machen sich die meisten über die Erfahrungen anderer Almased Nutzer schlau. Wir haben uns im Netz umgesehen und einige interessante Almased Erfahrungen gefunden:

amazon.de Almased Erfahrungen

Insgesamt sind die Bewertungen der Vitalkost auf amazon.de sehr positiv (nachzulesen hier: Almased Vitalkost pflanzlich, 1er Pack (1 x 500 g)). Interessant ist, dass die negativen Bewertungen Almaseds sich überwiegend auf den Geschmack der Vitalkost beziehen. Es ist im Prinzip etwas unfair, ein Produkt mit nur einem Stern zu bewerten, nur weil man es selbst geschmacklich nicht mag. Denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und es gibt auch viele Menschen (mich eingeschlossen), die Almased sogar gerne trinken. Die Vitalkost schmeckt eben vor allem natürlich, da ja keine Aromen, Zucker oder Süßstoffe enthalten sind. Wem das Produkt nicht schmeckt, der sollte sich also nach einer Almased Alternative umsehen. Fairer ist es meiner Meinung nach, ein solches Produkt nicht nur hinsichtlich des rein subjektiven Geschmacksempfindens zu bewerten, sondern auch weitere Kriterien in die Bewertungen mit aufzunehmen. So hat es auf amazon.de zum Beispiel die folgende Anwenderin getan:

Almased Bewertung von Azize Sis:

Habe es mir aufgrund der guten Rezessionen bestellt. Habe es zweimal runter gewürgt leider war es mir danach so schlecht dass ich mir nicht vorstellen kann es jemals wieder zu trinken. Mein Heißhunger war komplett verschwunden aus diesem Grund drei Sterne.

Auch Mary Scheil bemängelt den Geschmack von Almased, findet aber dennoch lobende Worte für das Produkt:

Also ich habe Almased mehrere Wochen getestet. Anfangs musste ich mich sehr überwinden bzgl des Geschmacks, denn er ist sehr gewöhnungsbedürftig. Manchmal hat es mich nur geekelt. Einmal dran gewöhnt, geht es aber. Ob mit Milch, Wasser oder Jogurt gemischt, habe ich so 2 Mahlzeiten täglich ersetzt. Dabei hat eine Packung für circa 5 Tage gereicht. Auch wenn ich zwei Mahlzeiten am Tag spare, fand ich den Preis dafür ziemlich hoch. Nach zwei Wochen fing der Geschmack mich anzuekeln und ich wollte einfach nichtmehr, habe Almased aber trotzdem noch zwei weitere Wochen genommen in den letzten zwei Wochen eine Mahlzeit ersetzt.

Das Fazit war, ich hatte 7 KG verloren, es hat wirklich einiges gebracht. Aber Geschmack und Preis können mich einfach nicht überzeugen.

Auch Betty ist geteilter Meinung:

Schmeckt scheußlich aber tut seine Wirkung, wenn man sich an das Programm hält. Habe dadurch 5 Kilo in einem Monat abgenommen. Es ist halt nur eine Überwindung das immer zu trinken, deswegen nur 3 Sterne.

Und Santander gibt sogar 4 Sterne:

Wenn man konsequent bleibt und gleichzeitig ein bisschen Sport macht, kann man gut einige Kilos in einer Woche/10 Tagen abnehmen. Geschmack – gewöhnungsbedürftig aber nach 2-3 Tage ok. Und man hat wirklich zwischendurch keinen Hunger!

Interessant ist aber, dass die positiven Almased Erfahrungen deutlich überwiegen. Denn die meisten Anwender geben der Vitalkost fünf oder vier Sterne. So wie Marie P.

Ich muss ganz ehrlich sagen…ich bin bei solchen Drinks schon immer skeptisch gewesen, aber ich dachte ich probiere es mal aus. Mehr als nicht helfen würde ja nicht passieren. Ich habe jetzt nach einer Woche 5 kg abgenommen ohne große Entbehrungen. Sicher muss man die ersten 3 Tage nur mit Almased überstehen aber danach klappt es super. Ich freue mich schon immer richtig auf meine Mahlzeit am Tag und der Shake schmeckt mir mittlerweile auch gut. Ich habe keine Heißhungerattaken mehr und es macht satt. (was ich nicht erwartet habe)
Also mal sehen wie es weitergeht und ich dann immer noch positiv berichten kann.

Almased Erfahrungen sind aber nicht nur auf Amazon.de positiv , sondern auch in diversen Abnehmforen kannst du verschiedene ehrliche Erfahrungsberichte von Almased-Nutzern finden. Eine Diätgruppe, die sich in einem Forum gefunden hat, hat in einem Jahr insgesamt etliche Kilos mit Almased verloren: Almased Notfall Abnehmgruppe

Und auch dieser Beitrag zeigt, dass das Abnehmen mit Almased wirklich gut funktionieren kann. Erstellt wurde er von „Lucy23“:

Gewicht heute: 68,8 kg – das Ziel ist also gaaaanz nah. Ich fühle mich auch wirklich schon tausendmal besser als noch zu Jahresanfang und die Klamotten passen wieder. Voll tolles Gefühl.
Ich bin echt froh, dass ich Almased entdeckt habe. Mir fällt das Abnehmen damit wirklich leicht und ich glaube, ich habe somit auch eine Möglichkeit für mich gefunden, nicht wieder zuzunehmen. Ich werde einfach in Zukunft rechtzeitig mit Alma gegensteuern.

Alma Turbo Foren-Bericht von Lucy23

Almased Erfahrungen – die negativen Stimmen

Lasse dich von allzu kritischen Stimmen nicht beeinflussen, denn es ist nun mal so, dass jeder seine eigene Abnehmmethode finden muss. Viele Almased Anwender haben es geschafft, ihr Gewicht langfristig mit Almased zu reduzieren und das Wunschgewicht dauerhaft zu halten. Und wer sich über den Geschmack des natürlichen Shakes beschwert, muss für sich ein anderes Produkt suchen. Der Markt gibt derart viele Shake-Produkte her, dass für jeden etwas Passendes dabei sein müsste. Es werden auch zahlreiche Almased Alternativen angeboten.

Sicher ist aber, dass man mit Almased gut abnehmen kann. Wer sich streng an den Diätplan hält, kann locker 500 bis 1000g die Woche abnehmen, zu Beginn sogar mehr. Und auch, wenn es immer wieder Meinungen gibt, das durch Almased ein Jojo-Effekt entstehen würde, solltest du dich nicht entmutigen lassen. Denn einen Almased Jojo-Effekt gibt es nicht! Ein Jojo-Effekt entsteht nur dann, wenn nach der Abnahme wieder zu viel gegessen wird, man also wieder in die alten Gewohnheiten verfällt, die einen haben zunehmen lassen. Wenn du dich nach der Almased Diät gesund, abwechslungsreich und kalorienbewusst ernährst und nebenbei Sport treibst, bleibt auch der Jojo-Effekt aus.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*