Dr. Slym – die intelligente Diät zum Abnehmen

Schnell abnehmen mit Dr. Slym

Jeder, der abnehmen möchte, weiß, dass er dazu auch wirklich bereit sein sollte, denn abnehmen beginnt ja bekanntlich im Kopf. Dennoch schaffen es viele nicht, die Lust auf Süßes, Herzhaftes oder auf leckere Süßspeisen in den Griff zu bekommen. Daraus resultieren auch die vielen unnötigen Diäten, die nur einen Jojo-Effekt hervorrufen und auf Dauer mehr schaden als nutzen.

Dr. Slym nennt sich intelligente Diät und handelt nach einem ganz speziellen Prinzip. Doch wer oder was ist Dr. Slym eigentlich?

Dr. Slym – von einer Idee bis zu einem erfolgreichen Abnehmkonzept

Schon seit 2014 bietet Dr. Slym sein Diätgetränk an und hat damit nach eigenen Angaben das Vertrauen vieler Kunden erworben. Es wurde eine Diätformel entwickelt, mit der das sprichwörtlich dicke Problem nicht nur auf intelligente, sondern auch auf gesunde Weise gelöst werden kann. Gerade in Bezug auf die Gesundheit haben viele Diäten ein Manko. Sie sind meistens zu einseitig, sorgen für einen starken Wasserverlust und rauben dem Körper außerdem Mineralstoffe und andere wertvolle und lebensnotwendige Stoffe.

Wer sich seine Wunschfigur auf gesunde Weise erarbeiten möchte und sie auch dauerhaft beibehalten will, sollte genau darauf achten, auf welche Weise die Pfunde purzeln sollen. Eine Diät sollte nicht nur zu den persönlichen Vorlieben und Gegebenheiten passen, sie soll auch unkompliziert und im Alltag anwendbar sein.

Warum mit Dr. Slym Produkten abnehmen?

Auch hier kommt wieder die negative Energiebilanz zum Tragen, die bekanntlich dazu notwendig ist, damit das Gewicht tatsächlich reduziert werden kann. In der heutigen Zeit sind die Verlockungen im Alltag einfach zu groß. Es gibt Nahrungs- und Lebensmittel im Überfluss, wer mag da schon immer widerstehen? Hinzu kommt, dass viele dieser Lebensmittel durch Konservierung und Bearbeitung so „künstlich“ sind, dass sie sich alleine schon deshalb ungünstig auf die Kalorienbilanz auswirken. Sie enthalten so viele Stoffe, Zucker und Fett, dass der Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellt und dann ebenso schnell wieder absinkt. Daraus entstehen die gefürchteten Heißhungerattacken, die uns täglich mehr essen lassen, als nötig.

Genau hier setzt das Produkt von Dr. Slym an. Das Konzentrat wirkt unmittelbar im Gehirn, der Schaltzentrale des Menschen. Hier finden so viele komplexe Vorgänge statt, die unter anderem auch das Essverhalten steuern. Das Gehirn benötigt für seinen 24-Stunden-Job eine ausreichende Menge an Glucose. Durch Heißhungerattacken und eine falsche bzw. unregelmäßige Ernährung kann der Nachschub an Glucose nicht immer konstant bleiben. Das Absinken hat dann die Heißhungerattacke zur Folge, das Ergebnis kennen wir alle: Wir naschen und essen zuviel und falsch.


Die intelligente Diät Dr. Slym im 7-Tage-Programm

Manche Menschen kochen nur nach Rezept, andere benötigen einen „Fahrplan“ zum Abnehmen. Wer sich unter Anleitung sicherer fühlt, kann mit Dr. Slym nach einem 7-Tage-Programm abnehmen und bekommt dazu auch noch ein Kochbuch mit schönen Rezeptideen an die Hand. Mit einem solchen Fahrplan lassen sich die Abnehmwünsche noch leichter und besser in die Tat umsetzen, als sie es sowieso sind. Das 7-Tage-Programm kann sehr vielseitig eingesetzt werden und so sieht es dann aus:

  • + 2. Tag: Jeweils 2 Liter Dr. Slym Getränk über den Tag verteilt trinken. Dazu werden 4x 500 ml Trinkwasser mit je 30 ml Dr. Slym Konzentrat angereichert.
  • -7. Tag: Zusätzlich zu den vorgenannten 2 Litern am Tag können nun pro Tag zwei feste Mahlzeiten gegessen werden. Dazu sind die Rezeptvorschläge aus dem Kochbuch von Dr. Slym sehr hilfreich.

Pro Tag sollten nur ca. 1000-1200 kcal aufgenommen werden, die Rezeptvorschläge können dazu nach belieben verwendet werden.

Außer den 2 Litern, in denen das Konzentrat aufgelöst wurde, sollten noch zusätzliche Getränke verzehrt werden. Mineralwasser, Tee oder Kaffee jeweils ohne Zucker oder frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte bringen nicht nur Abwechslung, sondern sorgen auch für einen stabilen Flüssigkeitshaushalt.

Neben dem Abnehmkonzentrat von Dr. Slym beinhaltet das Programm auch Flohsamenschalen und Bio-Omega-3 Pflanzenöl. Flohsamenschalen unterstützen die Verdauung, das Bio-Omega-3 Pflanzenöl besteht aus hochwertigen Fettsäuren, weil es aus Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Rapsöl und Bio-Leinöl besteht und damit die optimale Mischung aus Omega3-, Omega-6-Fettsäuren enthält.

Damit es mit dem Abnehmen klappt – Tipps rund um das 7-Tage-Programm

Ein Abnehmerfolg ist wie immer auch beim Dr. Slym Konzept nicht garantiert. Aber, wer die Regeln befolgt und sich an die Vorgaben hält, hat immerhin eine gute Grundlage für eine Gewichtsabnahme. Natürlich sollte jede Diät auch von einer gesunden Lebensweise, Bewegung, Sport und ausreichend Schlaf begleitet werden. Die vom Hersteller des Produktes angebotenen Kochrezepte und Tipps sind aber eine gute Hilfe im Alltag.

Wer sich nicht lange mit dem Zusammenstellen von Rezepten aufhalten muss, gerät auch weniger in die Gefahr, doch mal aus lauter Hunger schnell etwas „Verbotenes“ zu essen. Eine gute Planung ist das A und O. Wenn alles für die nächsten Tage im Haus ist und nur noch zubereitet bzw. vorbereitet werden muss, rückt das neue Wunschgewicht immer näher. Die Rezeptvorschläge können auch nach dem Programm weiterverwendet werden. Sie besitzen alle Nährstoffe, die der Körper braucht und können schnell zubereitet werden. Damit sind sie auch für Berufstätige ideal und alle Zutaten lassen sich in jedem normalen Supermarkt finden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*