Erfolgreich abgenommen – und dann?

Wie man nach der Diät sein Wunschgewicht hält

Urheberrecht: ninamalyna / 123RF Stockfoto

Der absolute Horrer: Man hat erfolgreich abgenommen, sich wochen- oder monatelang gequält, auf fast alles verzichtet, was Spaß macht und lecker ist und dann, ganz plötzlich, steigt die Zahl auf der Waage wieder an. Es mag sich lächerlich anhören, aber der Schock, eine höhere Zahl als am Vortag auf der Waage zu sehen, sitzt meist sehr tief und hält an. Oft hält er so stark an, dass man sofort in sein altes Muster verfällt und aus Frust eine Tafel Schokolade in sich stopft. Aber das ist genau der falsche Weg!

Nicht entmutigen lassen

Während einer Formula-Diät ist der Körper aufs Abnehmen eingestellt. Er hat sich daran gewöhnt, weniger Kalorien zu bekommen. Was bedeutet das? Auch wenn Formula-Diäten – eben genau, um den Jojo-Effekte zu verhindern – verschiedene Phasen einplanen, um den Körper langsam wieder an eine „normale“ Kalorienzufuhr zu gewöhnen, kann es dennoch sein, dass der Körper sich wieder „einspielen“ muss. Es kann daher durchaus vorkommen, dass dein Gewicht nach der Diät immer mal wieder schwankt. Das sollte dich unter keinen Umständen entmutigen. Wenn man erfolgreich abgenommen und sein Traumgewicht erreicht hat, sollte man sowieso vor Selbstvertrauen strotzen. Eine Zahl auf der Waage sollte kein Grund sein, sich dieses Hochgefühl kaputt machen zu lassen!

Und: jeder kennt Gewichtsschwankungen, auch von Natur aus schlanke Menschen! Es ist völlig normal, mal zwei Kilo mehr zu wiegen. Dieses Gewicht verschwindet bei einer gesunden, kalorienbewussten Ernährung aber schnell von alleine wieder.

Nicht zu viel wiegen

Genau das ist der Grund, warum man sich auf keine Fall weiterhin wiegen sollte. Überhaupt würden wir empfehlen, sich gar nicht mehr zu wiegen. Die beste Idee ist, sich als Belohnung eine perfekt sitzende, vielleicht etwas teurere, Jeans zu kaufen, in der man umwerfend aussieht. Die Jeans dient als Symbol, als Anker und als Kontrolle. Jede Woche probierst du, ob die Jeans immer noch perfekt sitzt. Ist der Knopf dann einmal etwas enger, legt man am besten ein bis zwei Diät-Shake-Tage ein. Nichts einfacher als das. Und die verhasste Waage, die jahrelang das Leben schwer gemacht hat, bleibt einfach für immer im Schrank.

Wenn du allerdings wirklich nicht auf das Wiegen verzichten möchtest, plane einen Tag die Woche ein, an dem du dich auf die Waage stellst. Sorge für die immer gleichen Bedingungen: wiege dich also stets zur gleichen Uhrzeit und das am besten vor dem Frühstück und ohne Kleidung. Bedenke aber bitte, dass insbesondere Frauen zu natürlichen Gewichtsschwankungen neigen und von einem Tag auf den anderen schnell mal ein ganzes Kilo mehr oder weniger wiegen können. Solche harmlosen Gewichtsschwankungen sind zyklusbedingt und nur durch Wasser hervorgerufen.

Gesunde Ernährung

Dennoch ist es unumgänglich, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Hat man einen wochenlangen Diätplan eingehalten, hat man ohnehin eine ungefähre Vorstellung davon, wie man sich ernähren soll. Am besten legt man sich ein paar gesunde Kochbücher zu, um Abwechslung zu garantieren. Nach einer Formula-Diät hast du zwar die Freiheit, dir ab und zu wieder etwas zu gönnen, worauf du Lust hast. Das heißt aber nicht, dass man ungezähmt Schokolade in sich stopfen kann, bis zum Umfallen. Formula-Diäten sind keine Wundermittel, sie helfen nur dabei, das Wunschgewicht zu erreichen. Daher gilt weiterhin: Gesund ernähren und immer mal wieder – insbesondere nach Fressgelagen wie Weihnachten oder Ostern – ein paar Diät-Shake-Tage einzubauen.

Nach Almased Jojo-Effekt

Wenn du mit Almased oder einem anderen Produkt abgenommen hast und jetzt tatsächlich Gewichtszunahme bemerkst und den Jojo-Effekt fürchtest, kannst du dir diesen Artikel ansehen. Hier haben wir schon alles Wesentliche zum Almased Jojo-Effekt erläutert.

1 Kommentar zu Erfolgreich abgenommen – und dann?

  1. Find Out If They Offer A Guarantee – Some of the
    best roofing companies around offer security on the work, and this is the vital thing if you
    prefer a repair or if something goes wrong. Concrete driveways will also be good insulators, so heat energy
    is more easily stored into concrete. However, good roofers should be able to work
    even during wet weather conditions.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*