Kann ich mit Almased schnell 20 kg abnehmen?

Schnell zum Wunschgewicht mit Almased

Urheberrecht: ninamalyna / 123RF Stockfoto

Die Almased Vitalkost wird gerne verwendet, um schnell an Gewicht zu verlieren. In der Regel greifen Anwender dann auf die sogenannte Turbo-Diät zurück. Die Turbo-Diät mit Almased führt zu einem sehr schnellen Gewichtsverlust. Aber auch andere Diätvarianten wie etwa der Bikini-Notfall-Plan von Almased können dabei helfen, besonders schnell abzunehmen.

Schnell 20 kg abnehmen – Ist das mit Almased möglich?

Diese Frage taucht in Foren immer wieder auf, doch kann sie so natürlich nicht wirklich beantwortet werden. Denn Fakt ist nun mal, dass wir nicht alle gleich schnell abnehmen. Männer zum Beispiel nehmen generell viel schneller ab als Frauen. Und wenn dich “nur” 20 kg von deinem Idealgewicht trennen, wirst du auch nicht ganz so schnell abnehmen wie jemand, der 50 kg zu viel mit sich herumschleppt. Somit ist die Frage, ob man mit Almased schnell 20 kg abnehmen kann, nicht einfach zu beantworten.

Die meisten Anwender, die schnell abnehmen wollen, entscheiden sich für eine Almased Turbo Diät. Dies bedeutet, dass über Wochen oder gar Monate nur Shakes getrunken werden, man darf also wirklich nichts essen, auch keine gesunden Zwischenmahlzeiten wie Obst oder Gemüse! Das “Problem” dabei ist aber, dass diese Diätvariante von Almased eigentlich nicht empfohlen wird. Der Hersteller hat nämlich verschiedene Diätpläne im Angebot wie etwa den Langzeitplan, mit dem man in vier einfachen Schritten nach und nach sein Übergewicht reduziert. Der sogenannte Almased Turbo-Plan gehört also nicht zu den Empfehlungen des Herstellers. Wer keine Lust hat auf den vier Phasen Plan von Almased hat, kann es mit dem Bikini-Notfall-Plan oder mit Almased Planfigur versuchen. Mit dem Bikini-Notfall-Plan ist eine recht schnelle Abnahme gewährleistet, doch die Diät soll nur zwei Wochen durchgezogen werden. In zwei Wochen schaffst du es aber leider nicht, ganze 20 kg abzunehmen.

Fazit: Wie schnell man mit Almased abnehmen kann

Wie schnell du mit Almased abnimmst, hängt zum einen von deinem aktuellen Gewicht als auch von deinem Körperbau, deinem Stoffwechsel und vielen anderen Faktoren ab. Zum anderen aber auch davon, welchen Diätplan du wählst. Bedenke bitte auch, dass du mit Almased Turbo anfangs sehr viel Gewicht verlieren kannst, die Abnahme mit der Zeit aber immer langsamer wird. Zu Beginn dieser “Langzeitfastenkur” nehmen viele Anwender rasend schnell ab. 5 bis 6 kg in einer Woche sind nicht selten, wenn auch nicht die Regel. Der durchschnittliche Gewichtsverlust beträgt in der ersten Woche etwa 3 kg. Das sind dann aber keine 3 kg Fett, sondern eben auch Wasser, Magen- und Darminhalt. Nach den ersten 7 bis 10 Tagen wird die Abnahme sich einpendeln und du kannst mit etwa 1 bis 1,5 kg die Woche rechnen. Wer den Plan sehr lange durchzieht, muss aber auch einplanen, mal ein oder zwei Wochen gar nicht abzunehmen. Solche Plateaus sind beim Abnehmen normal.

Wenn du hingegen den Langzeitplan machst, also dich an das Almased vier Phasen System hältst, kannst du etwa mit einem Gewichtsverlust von 0,5 bis 1 kg die Wochen rechnen. Somit hättest du dein Wunschgewicht auch recht schnell erreicht und hättest zudem den Vorteil auch mal etwas leckeres essen zu dürfen.

Generell solltest du eben bedenken, dass eine Gewichtsabnahme von 0,5 bis 1 kg die Woche als gesund angesehen wird. Mit Almased kannst du diesen Gewichtsverlust leicht erreichen und dein Ziel mit viel Disziplin und Ausdauer somit in etwa 20 Wochen realisieren.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*