Layenberger Fit and Feelgood Schlank Diät zum Abnehmen und Wohlfühlen

Abwechslungsreich abnehmen mit Layenberger Fit and Feelgood

layenberger fit and feelgood abnehmen Urheberrecht: serezniy / 123RF Stockfoto

Die Layenberger Nutrition Group GmbH entwickelt überwiegend diätetische Lebensmittel, die zum Abnehmen dienen und als Nahrungsergänzungsmittel von Sportlern genutzt werden. Das Unternehmen produziert nach strengen Qualitätsrichtlinien in der Schweiz und in Deutschland. Angeboten werden diverse Low Carb Produkte, Sportlereiweiß und die hochwertigen Diätshakes Layenberger Fit + Feelgood, die es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtung gibt. Inzwischen bietet Layenberger auch Fertigshakes für unterwegs, leichte Mahlzeiten und Diätriegel an.

Layenberger Fit + Feelgood Schlank Diät

Unter der Bezeichnung Layenberger Fit + Feelgood vertreibt der Hersteller gut schmeckende Diätshakes, Riegel und Diätmahlzeiten. Der Unterschied zu zum Beispiel Almased ist, dass Layenberger auf verschiedene Geschmacksvarianten setzt. Du hast also die Qual der Wahl, denn die Diätshakes werden in zahlreichen Varianten angeboten. Ob Schoko-Nuss, Vanille-Sahne oder fruchtige Geschmäcker, für jeden müsste etwas Passendes dabei sein.

Der Vorteil ist natürlich, dass du die Diät durch die vielen Geschmacksrichtungen abwechslungsreich gestalten kannst und es nicht so schnell langweilig wird. Und natürlich sind auch die Diätshakes von Layenberger nach §14a der Deutschen Diätverordnung konzipiert. Du kannst also sicher sein, während der Diät mit Layenberger Fit + Feelgood mit allen lebenswichtigen Nährstoffen versorgt zu sein.

Wähle während der Diät mit Layenberger Fit + Feelgood aus folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Vanille-Sahne: Sahniger Vanillegeschmack, der durch Zugabe von fettarmer Milch noch intensiver wird.
  • Schoko-Nuss: Sehr nussiger Geschmack, der etwas an Nuss-Cappuccino erinnert.
  • Heidelbeer-Cassis: Fruchtig und frisch, nicht ganz so süß wie andere Layenberger Shakes.
  • Rote Beeren-Joghurt: Eine unserer Lieblingsgeschmacksrichtungen. Fruchtig, süß – einfach lecker.
  • Pfirsich-Aprikose: Vielleicht eine Spur zu künstlich, aber durchaus angenehm im Geschmack.
  • Banane-Quark: Wer Banane mag, wird diesen Shake lieben. Sehr ausgewogene Geschmacksrichtung mit angenehmer Süße.
  • Schoko-Kirsch: Vielleicht nicht jedermanns Sache aber eine sehr nette Abwechslung.
  • Kaffee-Kakao: Besonders gut am Morgen mit eiskalter Milch.
  • Pflaume-Zimt: Neue Sorte, die unserer Meinung nach geschmacklich eher wenig mit Pflaume und Zimt zu tun hat.

Natürlich sind die Angaben zum Geschmack rein subjektiv und sollen dich in deiner Auswahl nicht beeinflussen.

Wie die Layenberger Fit + Feelgood Diät durchgeführt wird

Die Shakes können als sogenannte Tagesration oder als Mahlzeitenersatz eingesetzt werden. Für die Tagesration trinkst du einfach täglich fünf Shakes in den Geschmacksrichtungen deiner Wahl. Die Tagesration Diät soll maximal drei Wochen durchgeführt werden. Gegessen werden soll bei dieser Diätvariante nichts.

Alternativ kannst du die Diätshakes auch als Mahlzeitenersatz verwenden und einfach einzelne Mahlzeiten gegen einen Layenberger Fit + Feelgood Shake ersetzen. So sparst du Kalorien und nimmst langsam aber stetig ab.

Welche Layenberger Fit + Feelgood Produkte es noch gibt

Layenberger Fit + Feelgood bietet nicht nur die vielen leckeren Diätshakes an, sondern auch fertige joghurtfrische Shakes für unterwegs und Diätriegel. Die Shakes bekommst du in vier Geschmacksrichtungen:

  • Pina Colada
  • Himbeer-Vanille
  • Pfirsich-Maracuja
  • Schoko-Banane

Wenn du eine Mahlzeit durch die Diätriegel von Layenberger Fit + Feelgood ersetzen möchtest, kannst du zwischen drei Geschmacksrichtungen wählen:

  • Himbeer-Erdbeer-Joghurt
  • Mango-Ananas White Chocolate
  • Cranberry Schoko-Kirsch

Wie du siehst, kannst du die Diät mit Layenberger Fit + Feelgood sehr abwechslungsreich gestalten und dein Wunschgewicht mit Genuss erreichen.

Was steckt in den Layenberger Fit + Feelgood Produkten?

Shakes und Riegel sind derart entwickelt, dass ein ausgewogenes Verhältnis von Eiweißen und Kohlenhydraten gegeben ist. Die Pulver zum Anrühren der Shakes beinhalten hochwertiges 3 Komponenten Eiweiß mit einem Chemical Score von 146 (Molken-Eiweiß, Soja-Eiweiß und Milch-Eiweiß). Daneben enthalten sämtliche Produkte der Fit + Feelgood Serie alle lebenswichtigen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Besonders vorteilhaft ist, dass dem Layenberger Fit + Feelgood Schlank-Diät Pulver auch der Ballaststoff Glucomannan zugesetzt ist. Dieser unterstützt während der Diät die Verdauung, was ebenfalls wichtig für das Abnehmen ist.

Eine nach Packungsanweisung zubereitete Mahlzeit Layenberger Fit + Feelgood enthält rund 165 Kalorien, 3,5g Fett, 16g Eiweiß und 15g Kohlenhydrate (bei der Verwendung mit Wasser). Man trinkt während der Turbo-Diät – also bei der sogenannten Tagesration – 5 Shakes am Tag. Somit beläuft sich die Energieaufnahme pro Tag auf lediglich 825 Kalorien. Ein schnelles und gleichzeitiges gesundes Abnehmen ist also nahezu garantiert!

Layenberger Fit + Feelgood Schlank-Diät – Wie soll die Diät ablaufen?

Der Hersteller gibt verschiedene Diätvarianten an:

  1. Tagesration: Wenn du dich für eine Diät als Tagesration entscheidest, nimmst du für einen Zeitraum von maximal drei Wochen täglich 5 Shakes zu dir. Die Shakes sollen mit Wasser angerührt werden und liefern so nur 825 Kalorien am Tag. Gegessen wird nichts. Es ist eine sehr schnelle Abnahme möglich.
  2. Nach der Tagesration-Diät kannst du dazu übergehen, einzelne Mahlzeiten gegen Layenberger Fit + Feelgood Produkte auszutauschen. Empfohlen wird, ein bis zwei Mahlzeiten gegen ein Diätpdoukt zu ersetzen und auf eine kalorienarme Zubereitung der übrigen Mahlzeiten zu achten.
  3. Du kannst die “Startphase” der Tagesration auch weglassen und direkt mit dem Mahlzeitenersatz-Programm beginnen.

Wie werden die Layenberger Fit + Feelgood Pulver angerührt?

Die diversen Pulver werden in Wasser oder alternativ in fettarme Milch eingerührt. Verwende bei jeder Zubereitung 3 Messlöffel bzw. 43 g Pulver. Wenn du den Diätshake mit Wasser anrührst, verwendest du 200 ml Flüssigkeit. Bei der Zubereitung mit fettarmer Milch rührst du die 43 g Pulver in 250 ml Milch ein. Es muss kein zusätzliches Öl in den Shake gerührt werden.

Noch einfacher geht es, wenn du einen Shaker verwendest, da das Pulver dann klumpenfrei gelöst wird und der Shake umso cremiger schmeckt. Schüttel den Shaker einfach 20 bis 30 Sekunden lang gut durch. Wenn du den Shake etwas dicker und cremiger magst, kannst du ihn jetzt noch einige Minuten stehen lassen und erst dann trinken.

Wie lange reicht eine Dose?

Je nachdem für welchen Diätplan du dich entscheidest, reicht eine Dose etwa zwei bis zehn Tage. In einer Dose ist eine ausreichende Menge Pulver, um 10 Diätshakes herzustellen.

Was kostet eine Dose Layenberger Fit + Feelgood Shakes-Pulver?

Die Preise variieren etwas. Eine Dose mit 430 g, ausreichend für 10 Portionen, kostet meist zwischen 6,00 und 8,00 Euro. Teilweise bekommt man Layenberger Fit and Feelgood sogar noch günstiger. Gute Preise gibt es unter anderem hier: Vitafy – Ihr Protein Shop im Internet. Hier gibt es Bestpreise bis zu 25% unter UVP!sowie bei Amazon:

Welcher Gewichtsverlust ist zu erwarten?

Das ist abhängig davon, welche Diät du wählst, wie schwer du bist und wie genau du dich an den Plan hältst. Schnell abnehmen kannst du aber vor allem mit Layenberger Fit + Feelgood als Tagesration.

Almased oder Layenberger Fit + Feelgood – was ist besser?

Das ist auf jeden Fall Geschmackssache. Abnehmen kannst du mit beiden Diätprodukten sehr gut. Almased ist nur in einer Geschmacksrichtung erhältlich, dafür aber sehr natürlich. Layenberger Fit + Feelgood bietet mehr Abwechslung. Die Shakes sind aber sehr süß und teilweise etwas stark aromatisiert. Daneben haben sie eine leicht krümelige Konsistenz nach dem Anrühren, was aber auch bei den zubereiteten Almased Shakes auffällt.

Man muss aber sagen, dass die beiden Produkte sich nicht wirklich miteinander vergleichen lassen. Almased ist ein sehr natürliches Produkt, das ohne Aromen und Süßungsmittel hergestellt wird. Layenberger Fit and Feelgood Shakes sollen vor allem für Abwechslung stehen und die Shakes sind daher unterschiedlich aromatisiert und ziemlich süß.

Abnehmen mit Layenberger Fit + Feelgood Vor- und Nachteile

Das Schöne an der Diät mit Layenberger Fit + Feelgood ist auf jeden Fall die Abwechslung, die sich einem bietet. Denn bei den vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen findet wirklich jeder etwas. Selbstverständlich musst du dich nicht für eine Sorte eVitafyntscheiden, sondern kannst beliebig viele Layenberger Fit + Feelgood Shakes für deine Diät wählen. Einziges Manko ist, dass die Shakes nicht natürlich sind, wie es zum Beispiel bei Almased und Yokebe der Fall ist. Diese Hersteller verzichten nämlich bewusst auf Aromen und andere künstliche Zusätze. Die Layenberger Fit + Feelgood sind teilweise sehr süß und stark aromatisiert. Das kann in einigen Fällen zu noch mehr Heißhunger führen. Viele Anwender berichten aber auch, dass die Shakes Heißhungerattacken eindämmen. Hier empfindet also jeder etwas anders. Du musst für dich entscheiden, ob die die Vielfalt oder die Natürlichkeit wichtig ist.

Vorteile von Layenberger Fit + Feelgood

  • Viele verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl
  • Die Layenberger Fit + Feelgood Shakes können wahlweise mit Wasser oder Milch angerührt werden
  • Auch mit Wasser schmecken die Layenberger Fit + Feelgood Diätshakes gut und haben dabei nur rund 180 Kalorien
  • Die Tagesration liefert nur knapp 825 Kalorien am Tag
  • Sehr schnelles Abnehmen möglich
  • Diät kann flexibel als Tagesration oder Mahlzeitenersatz gestaltet werden
  • Einfach in den Alltag integrierbar
  • Herstellung der Produkte in Deutschland oder der Schweiz
  • Guter Kundenservice, der Fragen zeitnah beantwortet
  • Produkte nach §14a der Deutschen Diätverordnung entwickelt
  • Tagesration liefert alle Nährstoffe, die der Körper benötigt
  • Günstige Produkte (wobei beachtet werden muss, dass bei Einnahme als Tagesration 5 Shakes täglich getrunken werden sollen)
  • Produkte enthalten Glucomannan
  • Im Vergleich zu anderen Diätshakes sehr hoher Ballaststoffanteil (wichtig für die Verdauung)

Nachteile von Layenberger Fit + Feelgood

  • Die Shakes sind sehr süß und stark aromatisiert (das ist aber Geschmackssache)
  • Leicht krümelige Konsistenz nach dem Anrühren der Shakes
  • Wer den Shake mit Wasser herstellen will, soll 5 Shakes am Tag zu sich nehmen (bei der Tagesration)

Layenberger LowCarb.one

Eine weitere Produktpalette von Layenberger umfasst die LowCarb Auswahl. Du hast die Wahl zwischen vielen verschiedenen Diätshakes, den Müslis sowie den Protein-Riegeln. Die Produkte unterstützen eine Diät und den sportlichen Erfolg, dienen aber weniger als kompletter Mahlzeitenersatz oder für eine Turbo-Diät mit Shakes. Sie sind dafür entwickelt, nach oder vor dem Sport eingenommen zu werden und so die Regeneration und den Aufbau der Muskeln zu fördern. Vor allem werden sie aber als Zwischenmahlzeiten zur Deckung des täglichen Eiweißbedarfs verwendet.

Die Layenberger LowCarb.one Shakes sind nicht nach §14a der Deutschen Diätverordnung konzipiert und fallen somit auch nicht unter den Begriff der Formula-Diäten, die einzig zum gesunden Abnehmen dienen. Wenn du abnehmen willst und alle oder viele Mahlzeiten durch Shakes ersetzen möchtest, solltest du daher besser auf die Layenberger Fit + Feelgood Produkte setzen.

3 Kommentare zu Layenberger Fit and Feelgood Schlank Diät zum Abnehmen und Wohlfühlen

  1. Susanne Alejos Padilla // September 15, 2016 um 6:04 am // Antworten

    Ich mache seit 6 Wochen die Fit u Feelgood Diät von Layenberger . Ich ersetze die Mahlzeiten Frühstück und Abendessen durch die Shakes zum Mittagessen gibt es nur Eiweiß keine Kohlenhydrate. Bisher habe ich 22 Kilo an Gewicht verloren . Zwischendurch Esse ich etwas Obst wenn ich Hunger verspüre jedoch keine Bananen. Ich habe mir vorgenommen diese Diät 1 Jahr durchzuführen um so ein enormes Übergewicht in den Griff zu bekommen.Bisher läuft es gut und ich habe keine Essattacken gehabt seit ich die Shakes trinke .Für mich sehr empfehlenswert. Disziplin gehört allerdings auch hier dazu. Aber ohne Fleiß kein Preis.

  2. Hey

    Hast du überhaupt keine angst wenn du irgendwann wenn du samut aufhörst wieder zu zunehmen?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*