Schnell abnehmen – Die Almased Turbo Diät

In 14 Tagen zur Traumfigur

Bikini-Notfallplan almased Urheberrecht: dolgachov / 123RF Stockfoto

Eine normale Almased-Diät verläuft über mehrere Wochen und soll dich in vier Phasen zu deinem Wunschgewicht führen. Aber oftmals ist die Zeit einfach nicht da oder man möchte nur ein paar Kilos abnehmen, um im Bikini möglichst knackig auszusehen. Für diese Anlässe gibt es die Almased Turbo Diät – auch als Bikini-Notfall-Plan bekannt – , die zwei Wochen dauert und einen Gewichtsverlust bis zu sechs Kilo verspricht. Und so funktioniert sie:

Die erste Woche der Almased Turbo Diät

In der ersten Woche werden alle Mahlzeiten durch einen Almased-Shake ersetzt. Zwischen den Diät-Shakes darf man jederzeit selbst gemachte Gemüsebrühe (ohne Fett) zu sich nehmen. Wenn man das volle Potenzial der Turbo-Diät mit Almased ausschöpfen will, sollte man absolut keine Ausnahmen machen, denn die stoppen den Turbo-Faktor. In der ersten Woche wird der Stoffwechsel beschleunigt und sehr viel Fett abgebaut, was zu einem starken Gewichtsverlust führt.

Die zweite Woche der Almased Turbo Diät

In der zweiten Woche wird weiterhin die Mahlzeit morgens und die Mahlzeit abends durch einen Almased-Shake ersetzt. Zum Mittagessen ist eine nahrhafte, gesunde, warme Mahlzeit erlaubt. Zwischendurch darf weiterhin jederzeit Gemüsebrühe genossen werden, so viel man möchte. Das Mittagessen sollte keine Kohlenhydrate enthalten, du solltest daher Fleisch oder Fisch mit viel Gemüse oder Salat kombinieren.

Nach der Turbo-Diät

Du hast jetzt bist zu sechs Kilogramm verloren und bist zufrieden mit deiner Bikini-Figur. Allerdings ist hier Vorsicht geboten. Um einen Jojo-Effekt zu vermeiden, sollten die beiden folgenden Wochen auch nach dem 4-Phasen-Prinzip der Almased-Diät verbracht werden. In der dritten Woche nimmst du zwei warme Mahlzeiten zu dir, Kohlenhydrate sind morgens erlaubt. Eine Mahlzeit wird weiterhin durch Almased ersetzt. In der darauffolgenden Woche darfst du dich wieder normal ernähren, solltest aber eine kleine Menge Almased mit dem Frühstück zu dir nehmen. So wird der Stoffwechsel weiterhin angekurbelt und hoch gehalten, sodass dein Körper bestens für den Übergang zum normalen Essen vorbereitet ist.

Um deinen tollen Gewichtsverlust zu halten, solltest du aber weiterhin auf gesunde Ernährung achten. Außerdem sollte Sport ein fixer Bestandteil deines Lebens sein, denn so bleibt der Körper fit und in Schwung und Fettpölsterchen wird Einhalt geboten. Außerdem sollte es für dich weiterhin Pflicht sein, zwei Liter Flüssigkeit am Tag zu dir zu nehmen. Das ist unerlässlich für einen flüssigen Nährstofftransport durch den Körper und einen weiterhin perfekt regulierten Stoffwechsel.

Die Almased Turbo-Diät abgewandelt

Viele Almased-Nutzer dehnen die erste Woche der Turbo-Diät aus und nehmen wochen- oder gar monatelang nur Almased Shakes zu sich. Diese Diät wird in Foren, in denen es ums Abnehmen geht, als “Turbo-Diät” bezeichnet. Der Begriff wird auch verwendet, wenn anstelle von Almased ein anderer Shake wie beispielsweise Yokebe benutzt wird. Fakt ist aber, dass Almased selbst empfiehlt, diese “Turbo-Phase” nur maximal zwei Wochen durchzuziehen. Es ist auch so, dass man nach dem anfänglich schnellen Gewichtsverlust nicht mehr ganz so rasant abnimmt und daher auch beruhigt damit beginnen kann, täglich eine Mahlzeit in den Speiseplan einzubauen. Wer nach der Turbo-Diät nämlich noch weiter abnehmen möchte, kann auf die sogenannte Lifestyle-Variante umsteigen, die der Phase 2 des Almased 4 Phasen Plans entspricht. Die Diät würde dann so aussehen:

  • In Woche 1 und Woche 2 werden dreimal täglich je ein Almased Shake getrunken
  • Dazu gibt es Gemüsebrühe sowie Wasser und Tee
  • Ab der dritten Woche wird ein Almased Shake durch eine gesunde, kalorienarme Mahlzeit ersetzt (bevorzugt die Mittagsmahlzeit)
  • Man führt diese Phase (die sogenannte Lifestyle Phase) so lange durch, bis das Wunschgewicht erreicht ist
  • Im Anschluss hält man sich an die beiden letzten Phasen des Almased 4 Phasen Plans

So kannst du die Turbo-Diät also auch sehr gut als Einstieg in eine länger andauernde Abnehmphase nutzen und dich somit von den ersten schnellen Erfolgen motivieren lassen. Was du aber nicht run solltest, ist, die Turbo-Diät zu sehr in die Länge zu ziehen. Halte dich also bitte an die maximal 14 Tage Diätdauer und gehe dann dazu über, wieder eine Mahlzeit am Tag zu essen.

Almased Turbo-Diät 14 Tage – so wird sie durchgeführt:

  • 14 Tage lang werden alle Mahlzeiten durch einen frisch zubereiteten Almased Shake ersetzt
  • Nicht auf das Öl im Shake verzichten!
  • Den Shake mit Wasser anrühren, nicht mit Milch oder Säften
  • Gemüsebrühe hemmt den Appetit auf Herzhaftes
  • Zwischendurch viel Tee und Wasser trinken
  • Während der Turbo-Diät ist Essen absolut Tabu ebenso wie das Trinken von Alkohol
  • Sanfter Sport unterstützt den Abnehmeffekt

Fazit zur Turbo-Diät mit Almased

Die Turbo-Diät von Almased bzw. der Bikini-Notfall-Plan ist eine gute Möglichkeit, um schnell 5 kg oder mehr loszuwerden und in kurzer Zeit in die enge Jeans, das kurze Kleid oder den Bikini zu passen. Erfahrungsberichte bestätigen die Wirkungsweise von Almased-Diäten. Hält man die Diät bzw. die Turbo-Diät durch, nimmt man garantiert ab. Allerdings ist für diese Art von Diäten viel Willen und ein hohes Maß an Durchhaltevermögen absolute Pflicht! Das Durchhalten ist es aber Wert, denn du wirst nach der Almased Turbo-Diät nicht nur weniger Gewicht auf die Waage bringen, sondern auch besser aussehen und dich vor allem viel besser fühlen.

2 Kommentare zu Schnell abnehmen – Die Almased Turbo Diät

  1. Hallo Almased Anhänger,

    ich hätte eine Frage zu der Einnahme von Almased Pulver.
    Könnte ich das Pulver auch in Fettarmer (max 1% Fett) Buttermilch auflösen und erhalte ich dann dieselbe Wirkung.
    Ich habe nämlich gelesen, dass Probiotika erlaubt und gut sind.

    Ich freue mich über eine Rückmeldung.
    Grüße
    Como

    • Hallo Como,
      ja, das geht natürlich auch. Buttermilch hat natürlich Kalorien, im Gegensatz zu Wasser. Allerdings auch weniger Kalorien als fettarme Milch mfg

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*