Sind Formula-Diäten auch „Männersache“?

Sind Diätshakes auch etwas für Männer?

männer mit shakes abnehmen Urheberrecht: / 123RF Stockfoto

Frauen wird ja immer nachgesagt, dass sie nie mit sich zufrieden sind. Viele Frauen sind quasi ständig auf Diät, ihr ganzes Leben dreht sich um Kalorien, exotische Sportarten und die neuesten Star-Diäten. Und die Männer? Auch Männer sind häufig unzufrieden mit sich, behalten derartige Äußerungen aber großteils für sich. Auf einem Männerabend werden eben andere Dinge besprochen als Low-Carb, die neusten Diätshakes und Atkins. Aber gibt es eine Diät, die besonders für Männer geeignet ist?

Männer sind Koch-Muffel (meistens)

Zugegeben, das ist eine pauschalisierte Äußerung und Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Grundsätzlich ist es aber eben doch so, dass Männer nicht gern kochen. Und wenn sie die Wahl haben, überlassen sie das Küchen-Terrain doch lieber ihrer Partnerin. Gerade Formula-Diäten sind daher für das „männliche Abspecken“ besonders geeignet. Hier gibt es kein schneiden, waschen, kochen, abschmecken und vorangehendes Kalorien zählen. Der Diät-Shake wird einfach angeführt und die Mahlzeit ist fertig. Einfacher geht es kaum. Noch dazu geben die Diätpläne der meisten Formula-Diät-Anbieter einen exakten Rahmen vor, was wann wie gegessen werden soll. Viel Spielraum bleibt da nicht und da ist den meisten Männern sogar lieber: Je weniger sie sich mit dem Thema Diät beschäftigen müssen, umso besser. Wie sagt man so schön: nicht reden – machen!

Männer nehmen schneller ab

Es ist so ungerecht: Männer nehmen erwiesenermaßen schneller und einfacher ab als Frauen. Männer haben einen höheren Energieverbrauch als Frauen, wodurch sie am Ende des Tages ein höheres Kaloriendefizit haben. Frauen lagern hormonbedingt auch leichter und schneller Fett ein – das hat die Biologie vor Jahrtausenden gut gemeint, heute ärgern Frauen sich nur noch darüber. Männer hingegen profitieren von ihren biologischen Gegebenheiten und springen auf die eiweißreichen Diät-Shakes oft sehr gut und sehr schnell an. Viele Männer bauen mithilfe der Shakes daher rasend schnell überschüssiges Fett ab.

Zu welchem Diät Shake gegriffen werden soll, ist natürlich Geschmackssache (im wahrsten Sinne des Wortes). Diät-Shakes schmecken unterschiedlich gut oder schlecht, außerdem sind die Diät-Pläne teils anders aufgebaut. Am einfachsten ist es, sich eine Stunde Zeit zu nehmen und sich mit den gängigsten Formula-Diäten vertraut zu machen. Zu nennen sind hier vorrangig Almased, Yokebe und Slim-Fast, denn diese sind die bekanntesten Diätshakes. Zu empfehlen ist daneben auch die Männerdiät von amapur:



Natürlich stellen wir auf abnehmen-mit-shakes.de aber auch zahlreiche andere Shakes von diversen Herstellern und Marken vor. Du kannst hier also hervorragend alle gängigen Diätprodukte und Diätpläne vergleichen. Irgendwo macht es sicher „Klick“ und man(n) merkt, so die Sympathiewerte am ehesten ansteigen.

Zusammengefasst: Vorteile der Formula-Diäten

  • Aufwendiges Kochen ist nicht notwendig
  • Es müssen keine mysteriösen Kalorien oder Punkte gezählt werden
  • Die Mahlzeiten lassen sich in Minutenschnelle zubereiten
  • Formula-Diäten passen in jeden Alltag
  • Ein schneller Abnehmerfolg ist garantiert

Somit lässt sich nur noch eines sagen: Ran an den Speck, liebe Männer!

1 Kommentar zu Sind Formula-Diäten auch „Männersache“?

  1. Ich bin ein Mann und das is gut so .

    Auc ich nehme ab mithilfe eines Abnehmplans einfach genial naja
    testet es und liebt es jungs auch ihr dürft abnehmen lach.

    Grüße mit Erfolg

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*